Lade Veranstaltungen

Warum geht es?

„Ich bringe Leben – und dies im Überfluss.“ Johannes 10,10 (HOF)
Was bedeutet das Leben im Überfluss? Ein erfülltes Leben ?

„Erfüllung stellt sich ein, wenn wir entsprechend unseres einzigartigen Designs leben und die Ressourcen, die Gott in uns gelegt hat, voll ausschopfen.“ – Chuck Wale, Erfüllt leben

In diesem Workshop werden wir lernen, wie die Entdeckung unserer spirituellen DNA uns helfen kann, ein Leben in Fülle und Erfüllung zu leben. Indem wir uns die massgebliche Gaben ansehen, die Gott in jeden von uns gelegt hat, werden wir sehen, wie das spezifische Gabenprofil, das wir besitzen, die Linse formt, durch die wir unser Leben betrachten und leben. Auf der Grundlage von Chuck Wales eingehender Studie „Erfüllt leben“ stammen die Gaben, die wir betrachten werden, von Römer 12 – die Gabe der Prophetie, des Dienens, des Lehrens, der Ermutigung, der Großzügigkeit, des Leitens und der Barmherzigkeit.

„Die sieben Gaben in Römer 12 schärfen unsere Sicht für unsere Lebensumstände, für unsere Mitmenschen, für uns selbst und für Gott. Diese von Gott geschenkte Geisteshaltung lässt uns das Leben interpretieren, reagieren, Entscheidungen treffen, uns für einen geistlichen Dienst entscheiden, Freunde geniessen, einen Partner wählen etc“. – Chuck Wale, Erfüllt leben

Die Sprecherin

Grace Jokela

Grace Jokela ist seit zwei Jahren Teil des Lobpreishaus Dresden und unterrichtet ‚Business English‘ in Dresden. Bevor sie hierher zog, verbrachte Grace mehr als 15 Jahre in Voll- und Teilzeit im christlichen Dienst für christliche Organisationen, beginnend mit vier Jahren bei Jugend mit einer Mission in Norwegen und weitere 13 Jahre bei MorningStar Ministries in SC, USA und Chester, England. Auch heute noch verschenkt sie die Liebe Christi durch Gastfreundschaft, Lehre, Freundschaft und Ermutigung. Grace wünscht sich, dass Menschen zu einem Leben in Christus erwachen und mit Zuversicht und Freude in ihrer Bestimmung wandeln.

Anmeldung

Hier kannst du dich für das Seminar anmelden. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Der Unkostenbeitrag inkl. Verpflegung beträgt 25,- EUR (für Mitarbeiter vom Lobpreishaus 10,- EUR).

Nach der Anmeldung erhältst du eine Bestätigung per E-Mail mit weiteren Informationen. Wir freuen uns auf Dich.

Solltest du weitere Fragen haben, erreichst du uns unter: verantaltung@lobpreishaus.org.